Heutrocknen wie die Sonne 

Genau das war die Vorgabe der Bauern und genau das haben wir geschafft! Ein verregneter Sommer und die Heuernte fällt schlecht aus und somit wenig Heu. Das haben wir durch Technologie geändert: Wetterunabhängig Heu produzieren und das 24 Stunden am Tag und das ab nassem Wiesengras!

Co2 einsparen durch weniger Treibstoff am Feld verbrauchen und über Strom Heu produzieren.

Das ist möglich durch unsere Infrarottrocknung!

„Das Kristallglas Infrarot A Trocknungspaneel System“ 

hat mit den Infrarot-Heizpaneelen nichts zu tun. Es wird der stärkste Bereich des Sonnenlichtes erzeugt und somit eine maximale Trocknung erreicht. Das Chlorophyll bleibt beim Trocknen erhalten und somit bleibt das Heu grün. Die Qualität des Infrarot getrockneten Heu ist phänomenal, weil die kleinsten Teile, Blüten erhalten bleiben – Kein Bröckelverlust mehr am Feld, weil frisches Gras verarbeitet wird!

Weg von der Rundballen Produktion, heute wertvolle Heuqualität durch Kristallglas-Infrarottrocknung!

  „Frisches Wiesengras zu Heu in unter 4 Tagen“ 

  • 24 Stunden Wetterunabhängig Heu produzieren
  • Höchste Qualität vom Heu
  • Kein Bröckelverluste am Feld verlieren
  • Nasses Wiesengras zu Heu verarbeiten
  • Heu von Frühling bis Spätherbst erzeugen
  • Maximale Füllhöhe 1m empfohlen
  • Energieverbrauch pro Trocknungspaneel 200W
  • Trocknungstemperatur bis maximal 30°
  • Digitale Infrarotsteuertechnik mit Stufensteuerung
  • Trocknung individuell bau bar in jeder Größe
  • Mit PV und Stromspeicher kombinierbar
  • Kein Schimmel im Heu
  • Keine Brandgefahr 

Heumilch ist im Trend, aber woher das viele Heu bekommen?

Bei herkömmlichen Trocknungen kann nur vor getrocknetes Heu nachgetrocknet werden. Bei der Infrarottrocknung wird nasses Wiesengras geerntet und durch die 24 Stunden Trocknung am Tag können Heumengen mit maximaler Qualität ohne Feldverluste vervielfacht werden!

Dies ist möglich, weil vom Frühling bis spät im Herbst Wiesengras zu Heu produziert werden kann!

Celsius Trocknung kann vielseitig eingesetzt werden:

In den letzten Jahren wurden Trocknungspaneele für Weintraubentrocknung  herangenommen, dabei wurden die Brixwerte in 6 Tagen sensationell um 50% erhöht. Süßweine somit auch in Südländern herstellbar! Prosciutto, Speck wurden ebenfalls durch Infrarottrocknung perfekt gereift.

Eine weitere Anwendung ist die Kräutertrocknung und auch die Hopfentrocknung.

Außerdem kann die Infrarottrocknung bei Früchten, Getreide und Mais angewendet werden.

  Infrarottrocknungen werden individuell realisiert:

  • Diese sind individuell und sollten im Detail zur jeweiligen Vorgabe  individuell gebaut werden.
  • Wiesengräser sind in Europa verschieden und benötigen dadurch auch individuelle Lösungen.
  • Trocknungspaneele dürfen immer nur in geschlossenen dafür vorgesehenen Bereichen verwendet werden.
  • Beim Trocknen entsteht starke Verdunstung und die muss mit Lüftern aus der Trocknungskammer geblasen werden.
  • Keine Brandgefahr, weil kein Gärung im Wiesengras stattfindet
  • Optimale Heuqualität da Kleinteile alle erhalten bleiben!

„Rufen Sie uns an und wir planen Ihnen Ihre persönliche Infrarottrocknung“